Thomas

Informationen zum Autor

Angemeldet seit: 4. Mai 2016

Aktuelle Beiträge

  1. Uluru – Alice Springs — 25. September 2017
  2. Great Central Road — 13. September 2017
  3. Pilbara — 11. August 2017
  4. Warten in Darwin — 25. Juni 2017
  5. Horizons unlimited und Inselhopping — 25. Mai 2017

Die meisten Kommentare

  1. Die lezten Tage im Iran — 2 Kommentare
  2. Goa – Kathmandu (4.10.. 8.10) — 2 Kommentare
  3. Zentralasien Teil 1 (1.8- 6.8) — 2 Kommentare
  4. Guwahati (25.10.. 29.10) — 2 Kommentare
  5. Schöne Festtage! — 2 Kommentare

Liste der Autorenbeiträge

Apr 20

Die Losgedüsten tauchen unter

Da wir uns mittlerweile dazu entschlossen hatten, Mitte Mai am Horizons unlimited Treffen auf Sumbawa teil zu nehmen, haben wir nun eine Menge Zeit, die wir auf den indonesischen Inseln verbringen werden! Silvia hat wieder Gefallen am Gerätetauchen gefunden und ich wollte mir dies auch einmal anschauen. Nachdem ich mich also in Sanur und Denpasar …

Weiter lesen »

Mrz 28

Vulkane und Problemketten

Nach dem Besichtigen Prambanan Tempels fuhren wir via dem Ketep Pass nach Solo (Surakarta). Vom Ketep Pass hat man eine super Aussicht auf den Merapi, den aktivsten Vulkan in Indonesien. Man würde auch noch viel weiter sehen, wenn es nicht wieder einmal bewölkt gewesen wäre. Zudem rumorte es weiterhin in meinem Bauch, so dass ich …

Weiter lesen »

Mrz 05

Gen Süden!

Nachdem wir noch zwei Tage am See faulenzten, brachen wir auf Richtung Süden. In zwei Tagen fuhren wir auf Nebenstrassen nach Bukittinggi. Wir versuchten bewusst, so oft wie möglich vom „Sumatra Highway“ fern zu bleiben. Bald nach unserer Ankunft auf dieser Insel haben wir gemerkt, dass es keinen Spass macht dort zu fahren, da diese …

Weiter lesen »

Feb 17

Auf nach Indonesien

In Kuala Lumpur, oder schlicht KL, wie die Einheimischen sagen, verloren wir nicht viel Zeit und begannen am Montag Morgen, uns um unsere Motorräder zu kümmern. Im HUBB haben wir von einer Motorradwerkstatt namens „Sunny cycles“ gelesen, die allseits gelobt wird. Dort wurden wir herzlich von Sunny, dem Besitzer, empfangen. Ohne viel Federlesen wurde uns …

Weiter lesen »

Jan 11

Chaos in Thailand (2.1.17-9.1.17)

Der erste Fahrtag im neuen Jahr war langweilig und bestand aus Transit zu der Grenze zu Thailand. Siegessicher, durch alle vorhergehenden Erfahrungen an Grenzen, erreichten wir diese am Vormittag auch. Doch diesmal sollte es nicht so glatt laufen. Fast am Ende des Prozesses, wir hatten schon stolz unsere mühsam erworbenen „Thai-Permits“ vorgezeigt, gab es ein …

Weiter lesen »

Jan 03

Phnom Penh (20.12-24.12)

Eine weitere abenteuerliche Fährfahrt brachte uns wieder an das Festland. Diesmal war die Fähre ein wenig grösser, so dass beide Motorräder auf einmal damit transportiert werden konnten. Weiter ging es dann Richtung Kambodscha! Es wird viel erzählt über diesen Grenzübergang, aber wie immer bei solchen Dingen, stellte es sich auch hier als halb so schlimm …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge